Faszination historische Landmaschinen

Die 50er und 60er waren nicht nur Wirtschaftswunderzeit sondern auch der Höherpunkt des Traktorenbaus. So versuchten über 300 Herrsteller ihr Glück im Traktorenbau. Zu einer Zeit als ein Landwirt nur 10 Personen ernährte und 25% der Bevölkerung in der Landwirtschaft arbeitete. Auf den Dörfern mehr Traktoren anzutreffen waren als Automobile. Im Fernverkehr Lanz und Hanomag die Güter von A nach B brachten und ein Traktor mit 60 PS noch zu den ganz großen gehörte. Diese Faszination möchte ich auf Schlepperblog.de mit dir Teilen.

Ich lade dich ein auf Schlepperblog.de in der Geschichte der bisher von mir Fotografierten Landmaschinen zu stöbern. Du findest auf Schlepperblog Berichte von bisher fotografierten Schlepper, Blogeinträge von umliegenden Schleppertreffen und spannende Porträts der umliegenden Vereine.

Am Samstag und Sonntag findet das 24 Bergsträsser Schleppertreffen statt

Nachdem in hunderten von Arbeitsstunden das Vereinsheim auf Vordermann und die Vorbereitungen für das Ereignis des Jahres beim Bulldog und Landmaschinenclub Bürstadt getroffen wurden, war es am Sonntag, den 01. September 2019, endlich soweit. Der Bulldog und Landmaschinen Club Bürstadt feiert sein 20. jähriges Jubiläum mit großem Erfolg.

Am Sonntag veranstaltete die Dorfgemeinschaft ihr zum 8. Mal statt findendes Schleppertreffen.