Spargel

Spargel

Der Spargel (Asparagus officinalis) ist ein mehrjähriges Liliengewächs und wird, in über den mehrjährigen Spargelpflanzen errichteten Erddämmen, gebleicht. Nach Erreichen der Erdoberfläche färbt er sich kurz blau bevor er zum grünen Spargel heranwächst. Durch reichlich Vitamin C, Vitamin B sowie reichlich Mineralstoffen und Folsäure ist dieser gesundheitsfördernd. Sein Geschmack wird beim Kochen der rohen Frucht durch Schwefelverbindungen erzeugt. Als Boden ist leichte Braunerde, auch bekannt als Sandboden, gut geeignet. Dieser ist arm an Magnesium und Kalk und stammt aus eiszeitlichen Ablagerungen.

Wusstest du, dass

  • in Lampertheim jedes Jahr 1200 Tonnen Spargel geerntet werden
  • an der Bergstraße seit 1910 Spargel angebaut wird
  • Bergsträßer Spargel bereits an Bord des Luftschiffes Gaf Zeppelin serviert wurde