Hanomag R435
Hanomag R435

Hanomag R435

Sie sehen den Hanomag R435 Baujahr 1959. Dieser folgt der neuen Designsprache der Marke Hanomag entspricht aber Technisch noch dem Vorgänger dem R35/45.

In der hier gezeigten Version A ist er schmaler und länger gebaut wie in Version B. Der Hanomag R435 ist in Halbrahmenbauweise gebaut. Er leistet mit seinem wassergekühlten vierzylinderMotor dem D28LA aus 2799cm³ 35PS. Verbaut ist eine Kupplung von Fichtel und Sachs mit 10 Vorwärts und 2 Rückwärtsgängen. Serienmäßig verfügt der Hanomag R435 bereits über ein Kriechganggetriebe.