Fendt Farmer 2

Der Fendt Farmer 2 (FW 139) ist das erste, ab 1960 gebaute und namengebende Modell der Farmer-2-Reihe. Im laufe seiner Produktionszeit erhöhte sich die Motorleistung auf 35 PS, später sogar auf 38 PS. Es war auch 1961 ein Farmer 2, der als 100.000 Fendt-Schlepper vom Band lief. Ab 1961 wurde der Farmer 2 durch den Farmer 2 D mit reduzierter Motorleistung ergänzt. 1968 wurden dann neue Farmer-2-Modelle mit eckiger Motorhaube („E“) eingeführt (Farmer 2 E, Farmer 2 DE sowie Fendt Farmer 2 S/SA).