Eicher EKL15

Da der Motor des ED16 eine höhere Leistung zulies und somit der ED16 bald 19PS leistete, schloss Eicher die entstehende Lücke mit dem EKL 15. Dieser verfügt über den Eicher eigenen ED1a Motor. Er leistet aus 1425 cm³ Hubraum erst 15, später 16 PS. Während der EKL15 mit ZF Getriebe relativ selten war, wurde das Hurth Getriebe häufiger verbaut. Beide Getriebe verfügen über 5 Vorwärts- sowie 1 Rückwärtsgang. Bei größerer Bereifung wurde die Hinterachse nach hinten geklappt, somit ergab sich ein größerer Radstand von 1650mm. Der EKL 15 war der erste Eicher Traktor, der direkt mit klappbarer Motorhaube auf den Markt kam.

Eicher ekl15
Eicher ekl15