Faszination historische Landmaschinen

Die 50er und 60er waren nicht nur Wirtschaftswunderzeit sondern auch der Höherpunkt des Traktorenbaus. So versuchten über 300 Herrsteller ihr Glück im Traktorenbau. Zu einer Zeit als ein Landwirt nur 10 Personen ernährte und 25% der Bevölkerung in der Landwirtschaft arbeitete. Auf den Dörfern mehr Traktoren anzutreffen waren als Automobile. Im Fernverkehr Lanz und Hanomag die Güter von A nach B brachten und ein Traktor mit 60 PS noch zu den ganz großen gehörte. Diese Faszination möchte ich auf Schlepperblog.de mit dir Teilen.

Ich lade dich ein auf Schlepperblog.de in der Geschichte der bisher von mir Fotografierten Landmaschinen zu stöbern. Du findest auf Schlepperblog Berichte von bisher fotografierten Schlepper, Blogeinträge von umliegenden Schleppertreffen und spannende Porträts der umliegenden Vereine.

Am Sonntag veranstalteten die 2016 anlässlich eines Schleppertreffens beim örtlichen Gasthaus zum Jöste Andres gegründete Interessensgemeinschaft Schlepperfreunde Rippenweier ihr diesjähriges Schleppertreffen.

Am Samstag war ich bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein zu Besuch beim Unimog Treffen der Regionalgruppe Pfalz des Unimogclubs Gaggenau.

Am Sonntag war ich zu Gast in Beerfurth. Hier veranstaltete der TSV Beerfurth zum 34. Mal sein Apfelweinfest.